Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Interessenten und Interessentinnen,

die Bundesarbeitsgemeinschaft Pflegeexperten Herzinsuffizienz e. V. wurde 2010 gegründet, um folgende Ziele zu verfolgen:

  • Verbesserung und Weiterentwicklung der pflegerischen Versorgung von Menschen mit Herzinsuffizienz.
  • Etablierung des Berufsbildes „Pflegeexperten für Menschen mit Herzinsuffizienz“ in Deutschland.
  • Bundesweite Organisation zur vernetzenden Zusammenarbeit von Pflegeexperten in der Versorgung von Menschen mit Herzinsuffizienz.
  • Förderung der interdisziplinären Zusammenarbeit.
Der Bedarf an Experten in diesem Bereich wächst stetig. Die Versorgungssituation von Menschen mit chronischer Herzinsuffizienz wurde in den letzten Jahren mehrfach als ungenügend beschrieben. Obwohl die Pflege immer wieder als Ressource zur Verbesserung dieser Situation genannt wird, so finden sich in der deutschen Versorgungslandschaft nur wenig Ansätze, die dieser Erkenntnis folgeleisten. 
Einen Aspekt bildet sicherlich auch, dass in Deutschland erst seit kurzem (2009) wenige Qualifizierungsmaßnahmen angeboten werden, die zum Ziel haben, die Pflegenden für diese Schlüsselrolle in der Versorgung von Menschen mit Herzinsuffizienz zu befähigen.
Von einer Akzeptanz und Etablierung dieses Berufsbildes sind wir entsprechend weit entfernt.
Anders sieht es im Ausland aus: Dort übernehmen Pflegende, zumeist speziell für die Versorgung und Begleitung von Menschen mit Herzinsuffizienz ausgebildet (Heart Failure Nurse/Advanced Practice Nurses), seit Jahren ganz selbstverständlich diese Schlüsselfunktion - Ein Ziel, welches wir auch erreichen wollen!

Gemeinsam sind wir stark - aus diesem Grund haben wir uns gemeinsam auf den Weg begeben, um die genannten Ziele zu verfolgen. Wenn Sie unsere Bundesarbeitsgemeinschaft unterstützen möchten, laden wir Sie herzlichst dazu ein. 

Mit freundlichen Grüßen,

Die Mitglieder der BAG Pflegeexperten Herzinsuffizienz e. V.